Unsere Mitarbeiter

antho et nordine


Jeder unserer Handwerksgesellen wird bei seiner Einstellung zwei Jahre lang geschult und in unser gesamtes Schloss-Sortiment eingeführt. Dank der Arbeitsorganisation unserer vielseitigen Schlösser sind wir bestens für alle Problematiken gerüstet. Ihr Know-how wird kontinuierlich weitergegeben und verbessert, um immer auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben.
Jeder Monteur von Ein- oder Mehrpunktverriegelungen ist durch eine hervorragende anerkannte Leistung bestrebt, den Normen entsprechende Produkte bereitzustellen.
Dieser meisterhaften Arbeit unserer Schlösser erlaubt uns, bei den Hochsicherheits-Lieferanten von Militär- oder Seveso-Standorten und Bankeinrichtungen anerkannt zu werden.




Der Versand ist eine entscheidende Stufe in der Produktionskette. Er ist für unsere treuen Geschäftskunden die Garantie für konsequente, einwandfreie Qualität und einsatzbereite, makellose Produkte. Der Versandservice ist uns sehr wichtig, und wir sind ständig um Verbesserungen bemüht. Dabei gehen wir sogar so weit, mit Schaumstoff gefüllte Holzkästen für bestimmte Schlösser, die besonderer Vorsichtsmaßnahmen bedürfen, zu entwickeln.

Bei alldem lassen wir jedoch nicht die Aspekte des Umweltschutzes außer Acht, die uns seit jeher am Herzen liegen und Teil unserer Qualitätsstrategie sind.
Papier und Kartons werden als Füllmaterial anstelle von Verpackungschips wiederverwertet; unsere IT-Ausrüstung wird, wenn sie obsolet ist, an ein Spezialwerk geschickt; wir leiten keinerlei nicht-recycelbare Stoffe in die Umwelt. Zudem entspricht unser Material den Anforderungen der RoHs- und WEEE-Richtlinien.
Créations D.Guidotti ist ein sauberes Unternehmen, das im Biovalley Lauragais als Vorbild für Umweltbewusstsein steht.



Unsere Türbänder werden ausschließlich von Frauen montiert, die mit ihrem feinen Fingerspitzengefühl tadellose, hochwertige Arbeit leisten. Ihrem präzisem Blick und äußerster Sorgfalt verdanken wir, dass unsere Türbänder hochpräzise Einstellungen und eine hervorragende Dekor-Qualität aufweisen. 
Aufgrund dieser Merkmale sind unsere Türbänder und Glasereiprodukte auf dem internationalen Luxusgütermarkt anerkannt, sodass wir uns als Ausstatter von Sterne-Hotels und Luxus-Boutiquen behaupten können.

Mit seinen über 33 Jahren Betriebserfahrung bei Guidotti hat Christian an der Entwicklung von Schlössern wie dem SEP77, dem DG88, dem Dante-Schloss und dem heutigen DGIS mitgewirkt.
Für seine Bearbeitungsstation hat er technische Kompetenzen und IT-Kenntnisse entwickelt, sodass er sowohl die digitale Werksteuerung als auch konventionelle Werkzeugtechniken beherrscht. 
Bei Guidotti erhalten alle Mitarbeiter/-innen die Möglichkeit, sich entsprechend ihrer Kompetenzen weiterzubilden. Die so gewonnene Kompetenzenvielfalt verleiht uns große Flexibilität, dank der wir unvorhergesehenen Situationen begegnen und reaktiv handeln können.

Das Werk Créations D.Guidotti in Revel zählt 37 Mitarbeiter, die an der Entwicklung und Verbesserung unserer Serviceleistungen zugunsten der Qualität unserer Produkte beteiligt sind.
Die Triebfeder der Service-Abteilung ist Brigitte, die Sie mit dem sonnigen Lächeln des Südens empfängt.
Kompetenz, Anpassungsfähigkeit, Personalisierung: drei Definitionen unseres Handwerks, die unser Unternehmen kennzeichnen.

Das Ingenieurbüro Créations D.Guidotti arbeitet unentwegt an der Entwicklung innovativer Kreationen mit immer ausgereifteren Qualitätsmerkmalen. Ganz gleich, ob es sich um das Erlangen von Zertifizierungen für unsere Schlösser und Beschlagschienen oder um die technische Optimierung unserer Türbänder handelt: Alle Produkte werden in unserem Labor getestet.
Die Produkte durchlaufen beispielsweise Öffnungs-/Schließungstests mit einer Million Öffnungszyklen, aber auch Prüfverfahren im Rahmen der Einbruchschutznormen für die Widerstandsklassen RC3, RC4 und RC5 mit Rammfahrzeugen und Explosionstests. Unsere Produkte bestehen die Prüfungen und erhalten weitere Zulassungen und Zertifizierungen, die uns zum Vorreiter in der Sicherheitsbranche machen.




Mit über 4000 betreuten Kunden inner- und außerhalb Frankreichs bilden die Fachmitarbeiterinnen bei Guidotti die Grundpfeiler des Unternehmens. Sie sind in Schlössern, Beschlagschienen und Türbändern geschult und stellen das Verbindungsglied zu den Fachunternehmern der Branche und der internen Produktion dar. Auch die Monteure arbeiten eng mit unseren Mitarbeiterinnen zusammen, um individuelle und regelmäßige Kundenbetreuung bieten zu können. Dieser Service schafft einen echten Mehrwert für die Produkte von Guidotti, sowohl im Rahmen unserer nationalen Beziehungen als auch bei der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Geschäftspartnern.


Goldene Hände, ein verschmitzter Blick und unerschütterliche Treue ... All diese vortrefflichen Eigenschaften stellt Patrick seit nunmehr 40 Jahren in den Dienst der Créations D.Guidotti.
Er trat zur Blütezeit der Beschlagschienen ins Unternehmen ein und war somit an diesem goldenen Zeitalter beteiligt.
Außerdem hat er an der Entwicklung aller unserer Schlösser mitgewirkt, sodass er heute in der Lage ist, jedes Teil unseres Sortiments zu montieren.
Nach der Ankündigung des Firmenumzugs hat Patrick dem Unternehmen blind vertraut und ist nach Revel umgezogen, um sein Abenteuer mit Guidotti fortzusetzen.
Als Vater und nun Großvater gibt er sein Know-how mit großer Selbstverständlichkeit an die jüngeren Generationen weiter und bildet die künftigen Arbeitskräfte von Guidotti aus.

P. LAINÉ